Alt­stadt­weih­nacht­ska­len­der – Frei­tag, 04.12.2020

Ei­gent­lich hät­ten wir die letz­ten Ta­ge un­se­re Bu­den auf­ge­baut, de­ko­riert und Strom ver­legt, um ab heu­te flei­ßig Glüh­wein aus­zu­schen­ken, Ma­ro­ni zu rös­ten und Brat­würs­te zu bra­ten. Aber geht eben die­ses Jahr nicht, und da­her brin­gen wir die Alt­stadt-Weih­nacht ein­fach zu Ih­nen nach Hau­se! Ho­len Sie sich schnell ein »Alt­stadt­weih­nacht für dahamm«-Paket und freu­en Sie sich wäh­rend der »Wäre-Altstadtweihnacht-gewesen«-Zeit auf ei­nen täg­li­chen Bei­trag rund um Weihnachten. 

Wir star­ten un­se­ren di­gi­ta­len Weih­nachts­markt-Ka­len­der pas­send mit einem

Weih­nachts­ge­dicht, zum Teil im Kon­junk­tiv – dank Corona

ver­fasst und vor­ge­tra­gen von Rai­ner Ziegler.