38. Für­ther Alt­stadt­weih­nacht wirft ih­re Schat­ten vor­aus.

Auch in die­sem Jahr fin­det vom 8. bis zum 17. De­zem­ber der 38. Alt­stadt-Weih­nachts-Markt in un­se­rer Stadt Fürth auf dem Waag­platz statt.

Wie im­mer, krea­tiv, ori­gi­nell, ge­müt­lich und vor al­lem nicht kom­mer­zi­ell – wie schon sei­ne Be­grün­der sag­ten. Mit die­sen Vor­aus­set­zun­gen und den eh­ren­amt­li­chen Hel­fern wur­de der AWM Jahr für Jahr durch­ge­führt. Der AWM wird von sei­nen Be­su­chern aus Nah und Fern wohl­wol­lend an­ge­nom­men und in der Vor­weih­nachts­zeit zu ei­nem be­lieb­ten Be­suchs­ziel im Für­ther Alt­stadt­vier­tel St. Mi­cha­el.

Wie je­des Jahr freut sich sich der Alt­stadt­ver­ein dar­auf, die Be­su­cher auf dem Waag­platz in ei­ne vor­weih­nacht­li­che Stim­mung zu ver­set­zen. In den Ver­kaufs­stän­den, in de­nen zum größ­ten Teil Hob­by-künst­ler ih­re Ar­ti­kel an­bie­ten, fin­det man ein viel­fäl­ti­ges An­ge­bot von hoch­wer­ti­gen Hand­ar­bei­ten, die als Ge­schen­ke bes­tens ge­eig­net sind.

Für ei­nen Im­biss bie­ten un­se­re eh­ren­amt­li­chen Hel­fe­rin­nen und Hel­fer Brat­wurst­sem­meln, Waf­feln, Sup­pen, Ma­ro­ni, Leb­ku­chen, Schmalz­bro­te und an­de­re Le­cker­bis­sen so­wie Kin­der- und Er­wach­se­nen-Glüh­wein und an­de­re Ge­trän­ke an.

Ein breit ge­fä­cher­tes Rah­men­pro­gramm mit vie­len Stil­rich­tun­gen der Mu­sik lässt un­se­ren Waag­platz, in­mit­ten der ihn um­rah­men­den schmu­cken Häu­ser, fest­lich er­klin­gen.

Die Be­su­cher, die meis­tens in klei­nen Grüpp­chen bei­sam­men­ste­hend den Klän­gen der Mu­sik lau­schen und sich da­bei ih­re Hän­de an den Glüh­weint­as­sen er­wär­men, las­sen ein Bild der Zu­frie­den­heit und Har­mo­nie er­ken­nen.

Pünkt­lich um 20.00 Uhr hat nur noch ei­ner das Sa­gen. Der Nacht­wäch­ter be­schließt mit be­sinn­li­chen Wor­ten und dem Aus­ruf „Maaarkt-Ruuhe“ mit sei­ner kräf­ti­gen Stim­me den Alt­stadt-Weih­nachts­markt.

Hier zur In­fo noch das Pro­gram der Alt­stadt­weih­nacht 2017:

Mit­ma­chen und Spaß ha­ben!

Wer 2018 selbst ei­nen Stand auf der Für­ther Alt­stadt­weih­nacht be­trei­ben möch­te, der kann sich jetzt gleich be­wer­ben – auch wenn es bis zur Ent­schei­dung noch ein we­nig dau­ern wird.

Ihr Feed­back zur Alt­stadt­weih­nacht

Wir freu­en uns, wenn Sie uns mit kon­struk­ti­ver Kri­tik un­ter­stüt­zen. Gibt es et­was, das wir noch ver­bes­sern kön­nen? Ha­ben Sie Schwach­stel­len ent­deckt? In­for­mie­ren Sie uns gern über un­ser Kon­takt­for­mu­lar. Wir freu­en uns auf Ih­re Nach­richt!

Kommentar abgeben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.