Tag Archive for Kooperationen

Fürther halten zusammen

Der Altstadtverein kooperiert neuerdings mit FürthWiki e. V., dem Betreiber des Online-Stadt­le­xi­kons FürthWiki. Schon der erste »Deal auf Ge­gen­sei­tig­keit« hilft beiden Partnern weiter: Während die Aktiven von FürthWiki ihre regel­mä­ßi­gen Arbeits­sitzungen nunmehr in der zentral gelegenen Frei­bank durch­füh­ren können, wird der Altstadtverein im Gegenzug von IT- und designaffinen Spe­zia­li­sten der ver­bün­de­ten Kollegen bei der Neustrukturierung seiner Web­site be­ra­ten und tat­kräf­tig unterstützt.

Das Ergebnis ist hier auch schon recht deutlich zu sehen: Auf der Startseite www.altstadtverein-fuerth.de finden sich nunmehr im üblichen Blog-Format die jüngsten Beiträge in chronologischer Sortierung angelistet. Über in der rechten Sei­ten­lei­ste anklickbare Rubriken wie »Grafflmarkt« oder »Alt­stadt­weih­nacht« können die entsprechend ein­sor­tier­ten Artikel exklusiv heraus­ge­fil­tert werden.

Gleiches gilt für Stichworte: Auch hier kann man sich mit nur einem Mausklick die damit ver­schlag­wor­te­ten Beiträge anzeigen lassen. Parallel dazu wurde das Hauptmenü am linken Rand ausgedünnt und gestrafft, um die Über­sicht­lich­keit zu erhöhen.

Schließlich sei auf den neuen Ver­an­stal­tungs­ka­len­der hingewiesen, dessen vier nächste Termine auch in der rechten Seitenleiste anklickbar angezeigt werden. Weitere Modifikationen im »virtuellen Ma­schi­nen­raum« betreffen primär die Si­cher­heit und Bedien-Ergonomie hinter den Kulissen und sind für den normalen Be­trach­ter nicht sichtbar.

Zu Weihnachten – Päckchen für Flüchtlingskinder

Wir wollen den Kindern eine Freude machen!

Unser Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung machte den Anfang und brachte zur Eröffnung der Altstadtweihnacht sein Päckchen für unsere »Aktion Päckchen für Flüchtlingskinder« mit.

Beim Altstadtweihnachtsmarkt geben die Kinder der Klassen 4 der Grundschule Farnbach ihre Päckchen ab

Die Kinder der Klassen 4 der Farrnbachschule bringen ihre Päckchen als Geschenk für Flüchtlingskinder.

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 a und 4 b der Farrnbachschule verzichteten auf den Adventskalender, der sonst jedes Jahr im Klassenzimmer hing und packten statt dessen Päckchen um junge Menschen zu überraschen, die vor Krieg, Not und Verfolgung geflohen sind. 40 Päckchen brachten sie auf die große Bühne am Waagplatz.

Päckchen um Kindern eine Freude zu machen!

Schon mehr als 200 Päckchen abgegeben. Danke!

Viele weitere Besucher sind dem Beispiel gefolgt und haben ein oder mehrere Päckchen abgegeben. Bis zum Samstag Abend waren es schon mehr als 200 Päckchen.

Ob wir mit Ihrer Hilfe bis zum Ende des Marktes die 300er-Marke wohl überschreiten?

Unterstützen Sie uns auch dieses Jahr mit einer kleinen Gabe!

Machen Sie mit und packen Sie ein Päckchen, das einem Flüchtlingskind – und seinen Eltern – zu Weihnachten ein Lächeln auf die Lippen zaubert.

Alle Gäste und Freunde der Fürther Altstadt-Weihnacht sind sehr herzlich eingeladen, sich mit einem liebevoll gefüllten Schuhkarton an dieser Aktion für Flüchtlingskinder zu beteiligen. Wir freuen uns sehr über Ihre Unterstützung!