Bergbräu-Männla dankt dem Altstadtverein

Bergbräu-Steinfigur Männla kann wieder lachen ...

Sanierung der Steinfigur an der ehem. Gaststätte »Zum Bergbräu« mit Hilfe des Altstadtvereins abgeschlossen

Der Zustand der Steinfigur über dem Eingang des ehem. Wienerwaldes an der Königstraße 106 war schon seit längerem in einem bemitleidenswerten Zustand. Vor allem der linke Arm – samt Bierkrug – drohte in allzu naher Zukunft abzustürzen bzw. für immer verloren zu gehen. Auf Initiative des Altstadtvereins wurde in Absprache mit dem Eigentümer nun eine fachgerechte Sanierung der Steinfigur durchgeführt. Seit kurzem kann das Ergebnis bewundert werden. Nicht nur der stark beschädigte Arm wurde saniert, auch der Rest der knapp 100-jährigen Figur erstrahlt wieder im neuen Glanz und erinnert an die Hochzeiten der Brauerei Mailaender.

Die Figur höchstpersönlich – mit Unterstützung des Färdderla – bedankt sich nun bei uns. Doch sehen sie selbst: