Altstadtweihnacht im Schnee

Nach vielen schneefreien Jahren, begann es am Sonntagmittag pünktlich zur Marktöffnung zu schneien. Der Altstadtweihnachtsmarkt schaut doch gleich noch schöner aus, wenn alles ein bißchen weiß ist. Passend dazu: Die Weihnachtsüberraschung der Comödie Fürth. Ein schöner zweiter Advendsonntag wars.

Impressionen vom Altstadtweihnachtsmarkt

Leider blieb der Schnee nicht liegen. Doch kalt ist’s auf dem Weihnachtsmarkt. Da schmecken Glühwein und Kinderpunsch besonders gut. Und mit einer heißen Suppe kann man die Kälte besser ertragen.